099 Nur schönes Beiwerk? Frauen in Tolkiens Werken?

Nur schönes Beiwerk? Frauen in Tolkiens Werken?

31.05.2022 82 min

Nur schönes Beiwerk? Frauen in Tolkiens Werken?
Bei der nächsten TolkShow wollen wir uns einem der meistdiskutierten Fragen unter Tolkien-Fans widmen: Gibt es zu wenig weibliche Charaktere in Tolkiens Werken? Oder sind die, die es gibt, gerade besonders wichtig? Wie immer seid Ihr alle eingeladen, live mit zu diskutieren.

Das Thema
Kaum eine Frage wird so häufig diskutiert wie die nach der Rolle von weiblichen Charakteren in Tolkiens Werken. Es gäbe viel zu wenige Frauen und die seien auch noch unbedeutend und stereotyp, sagen die einen. Tolkiens weibliche Charaktere zeichnen sich durch eine besondere Stärke aus, sagen die anderen, und sind deshalb besonders wichtig. Zur Debatte kommt noch Tolkiens private Meinung zum Thema Frauen. Einige Fans sehen Tolkien als fortschrittlichen Förderer weiblicher Studierenden, andere verweisen auf Aussagen Tolkiens beispielsweise zum Thema Ehe, die sie eindeutig sexistisch finden. Ist Tolkiens Haltung vielleicht genauso widersprüchlich wie das Auftreten von weiblichen Charakteren in seinen Werken? Oder gibt es da überhaupt keinen Widerspruch? 

Es diskutierten:
  • Helmut W. Pesch arbeitet als Übersetzer, Lektor, Wissenschaftler und Autor. Er  hat bereits einige Werke Tolkiens übersetzt, darunter Beren und Luthien, Der Fall von Gondolin und Natur und Wesen von Mittelerde. Weiterhin setzt er sich auch wissenschaftlich mit Tolkien auseinander.
  • Isabel Busch promoviert in Bonn zum Thema „Gender-Konzepte im modernen englischen Fantasyroman“. Daher ist sie eng mit dem Thema vertraut und hat bereits mehrere Vorträge dazu gehalten.
  • Josephine Pilz ist Mitglied der Dunedain Germany und nähert sich Tolkien neben Cosplay und Reenactment auch durch Fanfiction über Fanart, bis zu tiefergehenden Beschäftigungen mit Charakteren und Kulturen, Ethik und Psychologie innerhalb von Tolkiens Welt.
  • Dr. Christian Weichmann ist in der Flammifer-Redaktion unterwegs, hält Vorträge auf verschiedenen Veranstaltungen und schreibt Folgen für unseren Podcast Tolkien in 5 Minuten
Moderiert wurde die Runde von Maria Zielenbach.
Regie und Schnitt Tobias M. Eckrich

Die TolkShow ist das neue Diskussionsformat der DTG. Jeden dritten Mittwoch im Monat laden wir bis zu vier Expert*innen ein, um live über ein tolkieneskes Thema zu diskutieren. Die Zuschauenden können sich über die Kommentarfunktion beteiligen. Die Runden werden auf YouTube gestreamt und in Sonderfolgen des TolkCast veröffentlicht.

Alle Folgen und Termine findet Ihr auch unter: https://www.tolkshow.de

Feedback

Dir gefällt der Podcast und Du möchtest das mal loswerden? Du hast Tipps für neue Themen oder magst über den Inhalt bestimmter Folgen diskutieren? Dann wähle im Formular die jeweilige Episode aus und schreib uns eine Nachricht. Vielen Dank für Dein Feedback!

Mit einem Klick auf "Nachricht absenden" erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Deine Daten zum Zwecke der Beantwortung Deiner Anfrage verarbeiten dürfen. Die Verarbeitung und der Versand Deiner Anfrage an uns erfolgt über den Server unseres Podcast-Hosters LetsCast.fm. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Hier kannst Du die Datenschutzerklärung & Widerrufshinweise einsehen.

★★★★★

Gefällt Dir die Show?
Bewerte sie jetzt auf Apple Podcasts