091 Das Interview mit Lisa Kuppler

Krege und Carroux. Deutschland hat zwei Übersetzungen, um die sich viele Diskussionen entbrannten. Lisa Kuppler hat dazu beigetragen, diese Werke an ein anderer anzugleichen und berichtet über Ihre Arbeit an der Überarbeitung von Krege und Carroux.

05.03.2022 70 min

Sie ist Lektorin, Übersetzerin, Autorin und Herausgeberin und war maßgeblich an der Überarbeitung der Herr der Ringe Ausgaben beteiligt. Sowohl für die Übersetzung von Wolfgang Krege als auch für die von Margaret Carroux. Zudem hat sie für das Buch Das Große Hobbit-Buch die Anmerkungen und Kommentare von Douglas A. Anderson übersetzt und ein umfassendes Nachwort zu „Der Hobbit in Deutschland“ verfasst. Die Rede ist von Lisa Kuppler. 

Tobias hatte die Möglichkeit, sie zu Interviewen. Natürlich ging es auch um die Krege-Übersetzung und wie ihre Arbeit daran aussah. Auch so bietet Lisa interessante Einblicke rund um die Übersetzungen und Bearbeitungen von Tolkiens erfolgreichstem Werk. In diesem gut einstündigen Interview erfahrt ihr also viele interessante Informationen und die eine oder andere Anekdote.

Fotografin ist Doreen Lemke.

Feedback:
Discord: dtg.li/discord
Twitter: @Tolkcast
Facebook: @TolkCast
Instagram @TolkCast
oder feedback @ tolkcast.de

Shownotes - Ardapedia: Das Große Hobbit-Buch
- Ardapedia: Lisa Kuppler
- klett-cotta.de: Klett-Cotta :: Das große Hobbit-Buch - J.R.R. Tolkien Douglas A. Anderson (Hrsg.)
- krimilektorat.de:
- hobbitpresse.de: Der Herr der Ringe – Drei Übersetzungen aus der Sicht eines langjährigen Fans – Hobbit Presse Blog
- DTG: 20 Jahre nach Krege: Was taugen die deutschen Übersetzungen? ‒...

Feedback

Dir gefällt der Podcast und Du möchtest das mal loswerden? Du hast Tipps für neue Themen oder magst über den Inhalt bestimmter Folgen diskutieren? Dann wähle im Formular die jeweilige Episode aus und schreib uns eine Nachricht. Vielen Dank für Dein Feedback!

Mit einem Klick auf "Nachricht absenden" erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Deine Daten zum Zwecke der Beantwortung Deiner Anfrage verarbeiten dürfen. Die Verarbeitung und der Versand Deiner Anfrage an uns erfolgt über den Server unseres Podcast-Hosters LetsCast.fm. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Hier kannst Du die Datenschutzerklärung & Widerrufshinweise einsehen.

★★★★★

Gefällt Dir die Show?
Bewerte sie jetzt auf Apple Podcasts